In Goorn kieken

Neun Gärten im Nienburger Südkreis öffnen diesen Sommer ihre Pforten. „In Goorn kieken“ lautet das Motto der Gartenfreunde aus Liebenau, Steyerberg und Stolzenau. Von Ende Mai bis in den Oktober hinein wird an 13 Terminen die Möglichkeit geboten, die großen und kleinen Gärten zu besuchen und dabei interessante Gespräche zu führen. Kommenden Sonntag startet die Reihe mit dem offenen Garten von Charlotte Feher in Steyerberg. Mit dabei sind auch Bärbel Wittmershaus, Heike Schröder und Jutta Maus.

Mehr Infos auf www.ingoornkieken.de