Autohaus Schlesner ausgezeichnet

Das Nienburger Autohaus Schlesner hat den Sonderpreis für Elektromobilität erhalten. Die markenübergreifende Fachzeitschrift „kfz-betrieb“ kürte vor wenigen Wochen in Würzburg die zehn besten Autohandelsbetriebe Deutschlands. Mit dem Sonderpreis würdigte die Jury das beeindruckende Engagement rund um die Elektromobilität – Über 100 Fahrzeuge hatte das Nienburger Autohaus vergangenes Jahr ins ganze Bundesgebiet verkauft. Dies sei eine schöne Bestätigung für die viele Arbeit, freut sich Geschäftsführer Frank Brümmer im Interview bei Philipp Keßler.