SoVD feierte Doppeljubiläum

Der Sozialverband Deutschland feierte am Montag, den 19. Juni großes Doppeljubiläum: Einhundertjähriges Bestehen auf Bundesebene und 70 Jahre Kreisverband Nienburg. Im Vestibül des Nienburger Rathauses wurde hierzu eine Sonderausstellung zur Geschichte des Sozialverbandes eröffnet, die dort noch einige Tage zu sehen ist. Zur Eröffnung der Feierlichkeiten waren unter anderen auch der Landtagsabgeordnete Grant-Hendrik Tonne, erster Kreisrat Thomas Klein und Nienburgs Bürgermeister Henning Onkes gekommen. Sie fanden lobende Worte für die engagierte Arbeit des SoVD. Weiterhin zu hören: Thomas Köhler (AfD), Horst Prüfer (SPD) und Klemens Becker (WG).