VHS veröffentlicht neues Programm

Die Volkshochschule im Landkreis Nienburg hat nun das neue Bildungsprogramm veröffentlicht. Von Herbst 2017 bis zum Sommer 2018 finden sich dort viele verschiedene Angebote wieder: Von Geschichtsexkursionen über verschiedenste Sprachkursen bis hin zu Bildungsurlauben im Bereich der modernen Technik – Für jeden sollte im neuen Programm etwas dabei sein, dass nun erstmalig auch in Farbe gedruckt ist, freut sich VHS-Leiter Dieter Labode. „Das Heft ist bunt und dies bezieht sich nicht nur auf das Äußere, sondern auch auf den Inhalt. Das Programm ist vielschichtig und ich bin zuversichtlich, dass jeder etwas von Interesse findet und lade jeden ein, sich ein gedrucktes Exemplar zu holen oder auf unserer Internetseite www.vhs-nienburg.de herunterzuladen.“

Der Auftakt ins neue Programm wird ohne Schuhe gemacht, so Labode im Interview.

 

 

 

Unter dem Titel “ Bunte Färbung” wird es ein Kulturfest in Estorf geben. Näheres erläutert Kerstin Schwalgun.

 

 

Neu ist ein sogenannter Coaching-Circle, erklärt Claudia Hiesemann-Wienkamp.

 

 

Sprachen lernen können Sie in der VHS auch weiterhin. Nun sogar Dänisch, freut sich Susanne Politt.

 

Flüchtlingskurse in verschiedenen Schwierigkeitsgraden wird es auch weiterhin geben, berichtet Lozana Schäfer.

 

 

Welche Kurse zum Deutsch-Lernen belegt werden können, erfahren Sie bei einem Informationsabend, fasst Belinda Schomann zusammen.

 

 

Schreibe einen Kommentar