Der Männerkreis lädt ein

In der Nienburger Kreuzkirche ist es an diesem Sonntag wieder Zeit für den alljährlichen Männergottesdienst. Der dortige Männerkreis gestaltet bereits seit rund 15 Jahren immer im Oktober einen Sonntagsgottesdienst und das zu immer wieder ganz unterschiedlichen Themen. In diesem Jahr lautet es „Gnade“, verrät Martin Bauer im Interview.

 

Beginn des Männergottesdienstes ist am Sonntag um 10 Uhr in der Kreuzkirche in Nienburg.

„Gnade ist, wenn man einen Strafzettel bekommt und die Politesse diesen selber bezahlt“

Schreibe einen Kommentar