Linsburger Dorfladen auf Zielgeraden

Die Baumaßnahmen am neuen Linsburger Dorfladen sind auf der Zielgeraden. Am 8. März öffnet das Geschäft erstmals seine Türen. Fünf Jahre Planung und Umbau neigen sich somit endlich einem Ende entgegen. Rund 95 Prozent der Anteile des wirtschaftlichen Vereins wurden bereits gezeichnet, zuletzt wurde mit der REWE-Gruppe ein Lieferant für den Dorfladen gefunden. Jürgen Leseberg, Bürgermeister von Linsburg und gleichzeitig Vereinsvorsitzender informiert im Interview über den aktuellen Sachstand und freut sich auf die anstehende Eröffnung.

 

Am 12. Januar findet die nächste Mitgliederversammlung statt. Beginn ist um 20 Uhr in der Sporthalle.

Mehr Infos zum Dorfladen:

Ein Gedanke zu „Linsburger Dorfladen auf Zielgeraden

Schreibe einen Kommentar