Erfolgreiche Werksfestival-Premiere

04.02.2018 – An diesem Wochenende feierte das Werksfestival in Nienburg Premiere. Mehrere hundert Besucher feierten im Kulturwerk an zwei Abenden zur Musik von insgesamt sieben Live-Bands aus der Region. Unter der Regie von Rockinitiative, Radio Mittelweser, Kulturwerk und Arbeitskreis Gedenken wurde ein breites Programm auf die Beine gestellt, bei dem auch das Motto „Nienburg rockt für Freiheit“ nicht zu kurz kam, was bei den Festival-Gästen sehr gut ankam.

 

 

Fotos von Philipp Keßler und Heiko Lächelt www.smilepix.de

Schreibe einen Kommentar