Völlers sucht Teilnehmer für Bundestagsplanspiel

Die heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Marja-Liisa Völlers sucht Interessierte für die Teilnahme am Planspiel des Deutschen Bundestages. Jugend und Parlament ist eine Veranstaltung für politisch interessierte Jugendliche. Sie findet jedes Jahr statt. Völlers kann 2018 einen Platz vergeben. Die Veranstaltung findet vom 23. bis zum 26. Juni 2018 in Berlin statt.

Bei Jugend und Parlament schlüpfen über 355 junge Menschen aus ganz Deutschland in die Rolle von Bundestagsabgeordneten und übernehmen für vier Tage neue Namen, Biographien und unterschiedliche politische Positionen. Als fiktive Abgeordnete simulieren sie den Weg der Gesetzgebung in Berlin, indem sie verhandeln und vier fiktive Gesetzesentwürfe diskutieren.

„Das Planspiel Jugend und Parlament bietet die einmalige Möglichkeit, über mehrere Tage den Alltag einer Abgeordneten und die Arbeitsweise des Bundestages selbst zu erleben. Ich freue mich, dass ich dieses Jahr einen jungen Menschen aus meinem Wahlkreis zu Jugend und Parlament nach Berlin einladen kann“, so Völlers.

Bewerben können sich alle im Alter von 17 bis 20 Jahren aus dem Wahlkreis Nienburg II-Schaumburg. Die Bewerbungsfrist läuft ab sofort bis zum 22. März 2018. Interessierte schicken ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben bitte per E-Mail an marja.voellers@bundestag.de.

Der Deutsche Bundestag übernimmt die Kosten für Anreise, Unterbringung und Verpflegung.

Für weitere Fragen wenden sich Interessierte bitte an das Berliner Büro von Marja-Liisa Völlers unter der Telefonnummer (030) 227-77570 oder marja.voellers@bundestag.de.

Schreibe einen Kommentar