Vogelsprache – Das Alarmsystem des Waldes

Mit der Wildnisschule Schattenwolf von den Vögeln lernen am Samstag, 19. Mai um 10:00 Uhr

Die Vögel sehen alles. Und sie tauschen Informationen darüber aus. Wer in der Lage ist, die Sprache der Vögel zu verstehen, kann viel darüber erfahren, was verborgen im Wald vor sich geht. Er wird wissen, ob der Fuchs durchs Dickicht schleicht, wo die Eule sitzt oder ob sich ein Mensch nähert. Eine Einführung in die Sprache der Vögel.

Die Kosten betragen 5,00 € pro Person Dauer: ca. 2 Stunden Treffpunkt: Parkplatz Sellingsloh (zwischen Gehlbergen und Hoyerhagen)

Anmeldungen bis zum 18. Mai, 11:00 Uhr beim TourismusService unter 04252 9300 50 oder tourismus@bruchhausen-vilsen.de, danach direkt bei Björn Hombergs unter 0151 573 391 81.

Veranstalter: TourismusService BruchhausenVilsen www.bruchhausen-vilsen.de Email: tourismus@bruchhausen-vilsen.de

Schreibe einen Kommentar