Fahrradwerkstätten im Landkreis – Austauschtreffen

Das erste landkreisweite Austauschtreffen für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit, die sich im Bereich der Fahrradwerkstätten engagieren, findet am Mittwoch, dem 23. Mai, um 15 Uhr in der Rühmkorffstr.12, Raum A 105 (Eingang A, erster Stock) in Nienburg statt. Bei dem Treffen besteht die Möglichkeit, sich über die unterschiedlichen Erfahrungen, Vorgehensweisen und Bedarfe auszutauschen. Zur weiteren Planung wird um sofortige Anmeldung beim Fachdienst Migration und Teilhabe gebeten. Die Mitarbeiterinnen, Claudia Eckhardt und Freya Lask, sind unter 05021/967-606 und 967-689 oder unter integration@kreis-ni.de zu erreichen.

Die Veranstaltungen des Fachdienstes Migration und Teilhabe werden gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung und werden aufgrund der angefragten Bedarfe für Ehrenamtliche organisiert.

Schreibe einen Kommentar