Beratungsstelle WohnWege öffnet wieder

Der Alltag und auch die Arbeit war in den vergangenen Monaten für viele anders als sonst. Auch bei der Beratungstelle WohnWege lief nicht alles wie gewohnt. Doch langsam kehrt die Normalität zurück, denn am 14. Juni öffnet die Beratungsstelle wieder ihre Türen. Aylin Habel hat mit Petra Jäkel von WohnWege über die Öffnung gesprochen sowie über die Bedeutung der Beratungsstelle.

Im Interview hat Petra Jäkel auch den aktuellen Arbeitsalltag bei WohnWege beschrieben.

Wo die drei Wohneinheiten entstehen sollen, erfahrt Ihr im dritten Teil des Interviews:

Schreibe einen Kommentar