Bad Rehburger Winterforum: „MÄCHTIG WINTERWORTE!“ – Vier Poeten im Poerty-Slam

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 12/01/2018
19:30

Kategorien


Nach der hervorragenden Veranstaltung im letzten Jahr sind die hannoveraner „Macht Worte!“ auf Einladung des Fördervereins am kommenden Freitag wieder zu Gast in der historischen Kuranlage Bad Rehburg. Eine Bühne, vier Poeten, zwei Vortragsrunden, ein Finale und ein Ziel: die Herzen der Zuschauer für sich und seinen Text zu gewinnen. Dem Textvortrag sind dabei keinerlei Grenzen gesetzt – von Stand Up-Reimen bis zur literarischen Comedy, von Lyrik bis Rap und Performance-Prosa bis hin zur klassischen Kurzgeschichte ist alles erlaubt, was dem Auftritt Schliff, Rasanz und literarische Trefferquoten verspricht. Mittels Stimmkarten wählt das Publikum seinen „Sieger der Herzen“, den zweiten Bad Rehburger-Slam-Champion. An den Lesestart gehen die Siegerin der ersten „Bad Rehburger Winterworte“ (2017), Tabea Farnbacher und die Kurzgeschichten-Magier Tanja Schwarz, Kersten Flenter und Robert Kayser.

Durch den Abend führen die Moderatoren und Literaturveranstalter Henning Chadde und Jörg Smotlacha.
Eine Veranstaltung in Kooperation mit „Macht Worte!“ – der hannoversche Poetry Slam.

Eintritt: VVK: 17,-/14,-. AK 19,-/16,- €.

Schreibe einen Kommentar