Clara Immerwahr

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 26/02/2018
20:00

Kategorien


Kommunales Kino im Kulturwerk

Clara Immerwahr ist eine der ersten deutschen Chemikerinnen. Sie arbeitet mit ihrem Mann, dem Chemiker Fritz Haber, an der Entwicklung von Kunstdünger. Nach ihrer Schwangerschaft bleibt ihr der Weg zurück ins Labor verwehrt. Als sie erfährt, dass ihr Mann für das Militär an der Produktion von Giftgas arbeitet, kann sie das als Pazifistin nicht akzeptieren.

Ein Film im Rahmen Rahmen des Projektes „Vergissmeinnicht – 100 Jahre Erster Weltkrieg“.

Veranstaltungsort:Nienburger Kulturwerk

Veranstalter:Nienburger Kulturwerk

Kontaktdaten:

E-Mail: info@nienburger-kulturwerk.de
Homepage: www.nienburger-kulturwerk.de

Schreibe einen Kommentar