Die Schicksalswege der Zisterzienserklöster in Norddeutschland im Vergleich

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 22/02/2018
18:00

Kategorien


Vortrag von Simon Sosnitza, Kulturstiftung Sachsen-Anhalt, Kloster Michaelstein, Blankenburg (Harz). Die Reformation bedeutet auch für den Zisterzienserorden eine Zäsur. Viele Zisterzienserklöster wie Loccum, Riddagshausen oder Michaelstein wurden zu Klosterschulen umgewandelt und blieben in der Regel so zumindest in der Bausubstanz erhalten. In der Folgezeit nehmen die ehemaligen Abteien eine recht unterschiedliche Entwicklung wahr, die im Vortrag vorgestellt wird.

Veranstaltungsort:Quaet-Faslem-Haus Nienburg

Veranstalter:Museumsverein für die Grafschaften Hoya, Diepholz und Wölpe

Schreibe einen Kommentar