In der Trauer nicht allein sein

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 25/07/2018
15:00 - 16:30

Kategorien


Der Tod eines geliebten Menschen ist etwas Unvorstellbares, etwas, das unsere gesamte Lebenssituation verändert. Nichts ist mehr so wie es vorher war. Viele Menschen, die einen Partner, Freund oder ein Familienmitglied verloren haben, fühlen sich allein gelassen und suchen Trost. Sie suchen einen geschützten Ort, wo ihre augenblicklichen Gefühle Raum haben können.

Hierfür bietet DASEIN-Hospiz das Trauercafé am Mittwoch, den 25. Juli von 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr in der Stettinerstr. 2b, Nienburg an.

Es ist ein offenes Angebot um Erfahrungen mit anderen zu teilen, im Austausch miteinander Trost und Zuversicht zu finden oder einfach nur zuzuhören um Kraft für Körper und Seele zu finden.

Schreibe einen Kommentar