Pennigsehl feiert Erntefest

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 15/09/2018
15:00

Kategorien


Die Vorbereitungen für das traditionelle Erntedankfest in Pennigsehl laufen auf Hochtouren.

Die AG – Erntefest organisiert seit 2005 das Erntefest. Sie ist kein eingetragener Verein, sondern ein Zusammenschluss von Bürgerinnen und Bürgern aus 5 Vereinen, die gerne Feste organisieren und dadurch auch zum Zusammenhalt im Dorf beitragen möchten.

Gefeiert wird am 15. September erstmalig auf dem Festzelt am Naturbad.

Dieses Jahr wurde die Erntekrone gebunden durch die „Dorfjugend Pennigsehl“ – bei Lea Goldschrafe, Hauptstraße 20. Dort erwartet die Teilnehmer/innen auch eine Aufführung der Grundschulkinder.

Musikalisch begleitet wird der Umzug durch den Spielmannszug Pennigsehl.

Wie in jedem Jahr werden von den Einwohnern/innen aus Pennigsehl, Mainsche und umzu die zahlreichen und ideenreich geschmückten Erntewagen präsentiert.

Der Umzug beginnt am Samstag, den 15. September um 12:30 Uhr, am Gasthaus Krücke und führt durch das Dorf (Hauptstraße – Neue Siedlung – Alte Dorfstraße – Hauptstraße bis zum Übungsplatz am Feuerwehrgerätehaus) zur Abholung der Erntekrone.

Nach dem Rückmarsch (Hauptstraße – Rähnberg – Hauptstraße – Übern Braken – Liebenauer Weg – Am Paßfeld – Hauptstraße – Übern Braken) wird die Erntekrone im Festzelt am Naturbad präsentiert und das Erntegedicht vorgetragen

Ab ca. 15:00 Uhr gibt es für die Umzugsteilnehmer/innen und Gäste auf dem Festzelt eine große Auswahl an Kuchen und Torten zum Kaffee.

„DJ HEIKO” sorgt für Unterhaltung und Tanzmusik bis in den frühen Morgen. Der Eintritt ist frei.

Die Erntefest-AG und Fa. Rode, Bolsehle, als gemeinsame Veranstalter und natürlich die fleißigen Erntekranzbinder der „Dorfjugend Pennigsehl“ hoffen auf zahlreiche Erntewagen und Besucher/innen, damit die Veranstaltung wieder einmal ein Erfolg wird.

Schreibe einen Kommentar