Vortrag: „Brustschmerzen A – Z“

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 07/05/2018
18:00

Kategorien


Am Montag, 7. Mai, um 18.00 Uhr referiert Dr. Torben Jüres, Chefarzt für Innere Medizin und Geriatrie der Helios Kliniken Mittelweser, im Krankenhaus Stolzenau zum Thema „Brustschmerzen von A-Z“. Der Schmerz eines Zahns oder geklemmten Fingers hat eine klare Ursache, tritt im Leben häufiger auf und wir wissen, wie er sich behandeln lässt. Schmerzen zwischen Hals und Bauch sind zunächst beunruhigender, weil sie seltener auftreten, von nicht sichtbaren Organen oder Strukturen ausgehen und oft mit großer Angst verbunden sind.

In seinem Vortrag stellt Dr. Jüres unterschiedliche Brustschmerzen von A wie Aneurysma bis Z wie Zoster vor und erklärt Ursachen, Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten. Was ist der Unterschied zwischen einer Angina pectoris und einem Tietze-Syndrom? Warum kann Husten schmerzhaft sein und warum ist es gefährlich, wenn Husten plötzlich nicht mehr weh tut? Auf alle diese Fragen wird Dr. Jüres in einem mit Bildern und Beispielen bewegten Vortrag eingehen. Dieser richtet sich nicht nur an ältere, sondern gerade auch an jüngere Menschen.

Der Vortrag findet in der Cafeteria des Krankenhauses Stolzenau (Holzhäuser Weg 28) statt, ist kostenlos und barrierefrei zu erreichen. Er ist Teil der MeMo6-Vortragsreihe, in diesem Jahr unter dem Motto „Schmerz, lass nach“.

Schreibe einen Kommentar