Sonntagskonzert im Kurpark mit Dididoktor in Bruchhausen-Vilsen

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 22/07/2018
15:00

Kategorien


Der singende Landarzt Dr. med. Diedrich Heumann, genannt Dididoktor, ist im Unruhestand. Er macht Konzerte mit bekannten, seinen eigenen plattdeutschen und hochdeutschen Liedern, Gedichten, Kurzgeschichten und Döntjes.

Dietrich (Didi auf platt) war ursprünglich gelernter Landwirt auf dem elterlichen Hof. Nach dem Besuch des Bremer Abendgymnasiums machte er sein Abitur. Er entschloss sich, Humanmedizin zu studieren. Als Internist ließ er sich in Bremen-Arsten nieder. In der Freizeit holte er sein kleines Akkordeon vom Boden und fing an, Lieder zu schreiben. Sein erster öffentlicher Auftritt war im Schnürschuhtheater Bremen. Er spielt fast überall, „buten und binnen“. Mit seiner Frau lebt er auf einem Bauernhof in Weyhe. Er ist Mitglied der plattdeutschen Lahauser Bühne.

Früher verschrieb er bittere Pillen, heute flotte musikalische Medizin für Herz und Ohren. Auf der Bühne versprüht er jede Menge Witz, denn Frohsinn und Lachen sind die beste Medizin. Seine Musik ist facettenreich und stilistisch eine Vielfalt: Walzer, Polka, Ballade, County, Pop, Disco und Tango. Seine Melodien sind eingängig, harmonisch und melodisch. Er begleitet sich allein mit Keyboard, Akkordeon oder Mundharmonika. Seine Texte sind amüsant, liebenswürdig-witzig, eigenwillig, sozialkritisch, mitten aus dem Leben gegriffen, über böse und nette Leute. Er möchte mit seinen Werken Lebensweisheiten, gesunden Menschenverstand und Freude am Leben vermitteln, im Sinne der frohen Botschaft. „Geneet dat schöne Leben, denn du levst bloß eenmool!“
Bisher hat er über 150 Lieder geschrieben. Die 6. CD hat er just vollendet im TonArt-Studio.

Der Eintritt ist frei.
Es gibt Kaffee und Kuchen.

 

 

Infos: TourismusService Bruchhausen-Vilsen,
Bahnhof 2, 27305 Bruchhausen-Vilsen,

Tel.: 04252/930050

Internet: www.bruchhausen-vilsen.de,

E-mail: tourismus@bruchhausen-vilsen.de

Schreibe einen Kommentar