20 Jahre Butzko – echt jetzt!

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 03/11/2018
20:00

Kategorien


Kabarettist HG. Butzko am 3. November im Nienburger Kulturwerk

HG. Butzko zieht mit seinem Programm „echt jetzt“ ein Zwischenfazit, eine frische Bestandsaufnahme nach 20 Jahren Kabarett. Am Samstag, 3. November, um 20 Uhr stellt er im Nienburger Kulturwerk die folgenden Fragen: Wo stehen wir heute? Wie sind wir da hingekommen? Und wem können wir dafür in den Arsch treten? Die richtige Antwort lautet natürlich: Uns selbst.

Und so hangelt sich Butzko in seinem neuen Kabarettsolo getreu dem Motto: „logisch statt ideologisch“ vor allem an der Frage entlang, was sich in den letzten 20 Jahren geändert hat, und was nicht, welche Entwicklung zu begrüßen ist, und warum nur diese, und warum man alle anderen getrost in die Tonne kloppen kann.

Wie immer bietet auch „echt jetzt“ eine brüllend komische und bisweilen besinnliche Mischung aus schonungsloser Zeitanalyse, Infotainment, schnoddrigen Gags, Frontalunterricht und pointierter Nachdenklichkeit, mit der Butzko einen ganz eigenen, preisgekrönten Stil entwickelt hat, und dabei die großen Zusammenhänge so beleuchtet, als würden sie „umme Ecke“ stattfinden.

Georg Schramm sagte mal zu Butzko: „Ich kann gehen, wenn Sie so bleiben.“ Seitdem fragt Butzko sich: Was muss ich also ändern, damit er wieder kommt?“ Bislang ist es ihm noch nicht gelungen. Vielleicht klappt es ja mit diesem Programm. Echt jetzt. Auf die nächsten 20 Jahre!

Der Eintritt beträgt 18,50 Euro, ermäßigt 14 Euro. Reservierungen im Nienburger Kulturwerk, Mindener Landstraße 20, unter Telefon (0 50 21) 92 25 80, per E-Mail an info@nienburger-kulturwerk.de.

Bildunterschrift: HG. Butzko feiert sein 20-jähriges Bühnenjubiläum nicht mit einem  „Best-of“ mit abgestandenen Nummern, sondern mit einer frischen Bestandsaufnahme. Foto: Peter Knaup

Schreibe einen Kommentar